Anfang 2019 hatte ich mir für 1 Monat eine DJI Mavic Air geliehen. Schon ein ziemlich geiles Teil. Man kommt einfach zu Orten, die sonst unerreichbar wären. Und vor allem sind die Perspektiven einfach einmalig. Ganz ehrlich, ich versteh den ganzen Drohnen-Hype.

Leider ist es ja inzwischen so, dass man in Deutschland kaum noch an einem Ort fliegen darf. Naturschutzgebiet hier, Wohngebiet da. No-Fly-Zone, Höhenlimits, bitte nicht mehr wie 300m vom eigenen Standort enfernt. Eigentlich schade, wenn man sich die Bilder so anschaut. Deshalb hab ich fürs erste auf eine Anschaffung verzichtet. Aber wer weiß, was nicht ist, kann ja noch werden.